Vertrauensseeligkeiten

Wieso denken wildfremde Menschen, man könnte mir Dinge anvertrauen, schliesslich habe ich das Potential, das alles Gott und dem Internet zu erzählen, oder nicht ? Verdammt noch mal, ich will doch nicht wissen, dass mein Nachbar denkt, seine Frau hätte es besser haben können, wenn sie ’nen anderen Mann geheiratet hätte… warum eigentlich ?

Aber vermutlich wolltet ihr das auch nicht wissen…

That’s life

2 Gedanken zu “Vertrauensseeligkeiten

Sag was du denkst - tu ich ja auch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s