Snap-Shots

1. Qype hat mir tatsächlich eine Tasse als Leckerli geschickt… und ’nen arschvoll Aufkleberle wie immer… die sind klasse, weil man muss wirklich schrubben um die zu entfernen. Diesmal werd ich dem doofen Nachbarn zwei Häuser weiter ganz sicher einen auf den Briefkasten pappen… Nein, ich bin keine 7 mehr^^

2. Ich hatte einen Unfall mit einer Schachtel belgischer Minipralinen… sind die gut… und so lecker… und so schokoladig… und winzig, winzig klein… die sind viel zu klein als da Kalorien drin leben könnten.

3. Meine Schwägerin hat mir endlich mitgeteilt, was ich für Weihnachtsgeschenke für die ( definitiv nicht mit mir verwandten ) Kinder kaufen soll… nicht darf… die Betonung liegt schon auf soll… und wieviel ich für die beiden Bratzen auszugeben habe. Toller Service und angesichts der bestellten gewünschten Geschenke irgendwie auch eine Erklärung für das deutsche Pisastudienproblem…

4. Ich hab mich bei Spickmich.de ( Schüler bewerten Lehrer-Portal ) angemeldet, um zu erfahren, wie meine Familienmitglieder sich denn so als Lehrer machen – meine Zweifel sind berechtigt – und ich bekam dort das bislang echt netteste Passwort meiner Internetkarriere zugeteilt: „HUREBI69“ … ich weiss ja nicht, ob das auf einer Seite für Kinder und ohne Altersbeschränkung wirklich sein muss… wenn es die Hure in bi gibt, gibts sicher auch Ficken81 und sowas… aber ich als Kind hätte das ja auch voll lustig gefunden, also was solls… das Leben ist schliesslich kein Ponyhof

5. In Zukunft darf ich hochnotoffiziell gegen Aids bloggen. Find ich gut.

6 Gedanken zu “Snap-Shots

  1. mac schreibt:

    1. 7 Jahre oder große?

    2. Ich will dich nicht enttäuschen, aber ich habe gelesen dass das Max-Planck-Institut letztes Jahr, auf Wunsch von der Schoko-Industrie, speziell für kleine Schachtel, sehr kleine Kalorien gezüchtet hat. *grinz*

    3. Habe ich noch Zeit um auf deinen Brat-Wünschliste aufgenommen zu werden?

    4. Wie hast du mein Passwort rausgefunden???

    5. Wir sind sehr stolz auf dich! Weiter so.

    Gefällt mir

  2. tamlin schreibt:

    4. Da steckt System dahinter… Nachdem ich das bei Dir gelesen hab, musste ich mich umgehend bei Spickmich anmelden (Übrigens: schon gemerkt? SpickMich… Initialen SM, Spicken kann man auch mit Nadeln… wenn das mal alles Zuf(ph)all ist…), und siehe da, mein Passwort ist feuermund72… Ok, kommt nicht an die HureBi ran… aber auch ganz Ok 🙂

    Gefällt mir

  3. Sebastian schreibt:

    Ich habe ein harmloses kinoaffe94 😦

    Aber was mich interessiert ist, was sich die Kinder heutzutage so zu Weihnachten wünschen. Das klingt bei Dir so negativ, als ob wir uns damals Bücher gewünscht hätten ^^

    Gefällt mir

  4. Ivy schreibt:

    Zündet das Max-Plank-Institut an ! Danke Jungs 🙂

    Zu 4. Das klingt weder bei tamlin und dem Bastelbuben wirklich unpassend… ich will jetzt nicht sagen, dass der Login von Spickmich ein Orakel ist… aber so irgendwie kam mir der Gedanke…

    @ Sebastian: Ein Puzzleball mit einem pinkfarbenen Ring und einem Einhorn drauf… für ein pubertierendes Mädchen ?

    Gefällt mir

Sag was du denkst - tu ich ja auch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s