Taste me…

Wie schmeckt meine Persönlichkeit… wieder eine der vielen ungelösten Fragen meiner Existenz. Dank einem zufälligen Stolpern über den persönlichen Geschmackstest bei ge-Bloggt weiß ich es jetzt:

Ich schmecke nach dunkler Schokolade!

„Hm, dunkle Schokolade! Sie schmecken reichhaltig und so richtig nach Luxus, mit Ihnen lässt man es sich gut gehen (schon beim Gedanken an Sie merken wir, wie unsere Hüften in die Breite gehen…!) Mit Ihrer unglaublich weichen und geschmeidigen Konsistenz ist es fast unmöglich, Ihnen zu widerstehen. Und tatsächlich, wer Ihnen erlegen ist, der kommt ein Leben lang nicht mehr davon los. Das Fleisch ist eben manchmal schwach…Aber es ist nicht Ihre Schuld, dass Sie so unwiderstehlich sind! Sie genießen es, angebetet zu werden. Sollen Ihre Liebhaber Sie doch in Gold verpacken und auf einen Altar heben! Und das ist nicht übertrieben, so kostbar und berauschend, wie Sie schmecken!“

Super, ich bin echtes Hüftgold

10 Gedanken zu “Taste me…

  1. Pingback: Penispatriot
  2. gfs schreibt:

    Ich hätte da noch ne Frage für den Test:

    Wenn Sie in einem Webformular nach Ihrem Alter gefragt werden und um die korrekte Antwort zu geben die Scrollfunktion bemühen müssen…

    [ ] ist mir das völlig togal.
    [ ] fühle ich mich leicht verschnupft.
    [ ] ich bin tödlich beleidigt.
    [ ] ich kündige meinen Internetzugang.
    [ ] verklage den Sitebetreiber vor dem EUGH für Menschenrechte.
    [ ] verarbeite meinen Frust in einem Blogkommentar.

    grummelnd,
    gfs

    PS: Auch dunkle Schokolade. Frach misch net warum…. 😉

    Gefällt mir

Sag was du denkst - tu ich ja auch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s