Play it again, Sam…

Waren das nicht schöne Zeiten… damals als man sich morgens im Büro völlig entspannt über „Sex and the city“ unterhalten konnte und nicht versuchen musste so zu tun als hätte man verstanden worum es bei „Lost“ eigentlich geht… das mein Charakter dem vom Samantha ähnelt ist natürlich nur reiner Zufall… und Lost… was soll man dazu schon sagen ausser: Tzä – Lost sucks…

.

4 Gedanken zu “Play it again, Sam…

  1. Pingback: Sinn City Blog

Sag was du denkst - tu ich ja auch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s