38

Und wie jedes Jahr, ich glaube seit inzwischen 5 Jahren, schreib ich an diesem Tag in mein Blog, auch wenn mir im Moment nicht wirklich zum Schreiben zumute ist… es verändert sich grade viel in meinem Leben und ich hoffe das ich im meinem neuen Jahr zumindest mal herausfinde, in welche Richtung es gehen wird…

… und natürlich wünsch ich euch und mir, dass die Lust an meinem Blog und der Mitteilung meiner weltbewegenden Gedanken wieder finde. Es dürfte auch gerne mal wieder etwas passieren, dass das Erzählen auch lohnt.

Und jetzt singt gefälligst für mich…

5 Gedanken zu “38

  1. princo schreibt:

    Hilft es, wenn ich behaupte, daß ich hier ein Rezept für eine regelmäßige Ivy-Dosis habe?
    Ich leide nämlich derzeit an Ivy-Mangel. Das ist eine ganz schlimme Sache.
    Und natürlich dürfen hier (verspätete) Glückwünsche an den jungen Hüpfer nicht fehlen.

    Gefällt mir

Sag was du denkst - tu ich ja auch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s