Mäuschen

Ich schlendere durch den Park und wie so oft trödelt der Merlin-Hund gefühlte zwei Kilometer hinter mir her… ein Spaziergänger kommt mir entgegen und ebenfalls wie so oft, versuche ich die Aufmerksamkeit meines Tagträumers auf sein Frauchen zu lenken…

Ivy: „Mäuschen… Mauschen!“
Merlin: …
Ivy: „MÄUSCHEN!!!“
Spaziergänger: Meinst du mich?
Ivy: <wird rot und zeigt auf den Hund> Ähm… nein… ich meine ihn.

<Der angesprochene Hund schert sich einen Scheißdreck um sein Frauchen in Erklärungsnöten und wühlt sich begeistert durch das Unterholz>

Spaziergänger: Schade eigentlich. Aber Mäuschen ist ein netter Name für ein Pony.
Ivy: Er ist ein Hund. Und er heißt Merlin.
Spaziergänger: Da hat man dich beim Hundekauf aber ganz schön verarscht.
Ivy: Er ist wirklich ein Hund. Hund. Hund.
Spaziergänger: Na, mach dir nix draus… für ein Pony ist Merlin auch ein ziemlich cooler Name.

Advertisements

4 Gedanken zu “Mäuschen

  1. Geheimrat schreibt:

    Hast Du auch einen Landseer? 😉 Nun, mich begleiten zwei und der „Boss“ hat ein Stockmaß von über 80 und wiegt 70kg. Allerdings ist da kein Gramm Fett dabei 😉 Der hat´s gut …

    Hier ist es sehr schön (danke an Salzwasser, die mir den Weg hierher „zeigte“) und Deine Frage an „ähm Gott“ hat mich auch sehr amüsiert!

    Gefällt mir

    • Ivy schreibt:

      Er ist nur ein außergewöhnlich hochbeiniger Rottweiler-Schäfer-Mix… und er sieht wirklich nicht aus wie ein Pony… eher wie ein sehr kleines Pferd 😉

      Gefällt mir

Sag was du denkst - tu ich ja auch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s