Go For It, Babe

Das Fräuleinwunder hat als Miniaturprinzessin das Pech mit einer Erziehungsberechtigten ohne jedes modische Bewusstsein aufzuwachsen. Schwarz reicht. Alles drüber hinaus ist verzichtbarer neumodischer Schnickschnack. Nachdem ich mich aber redlich darum bemühe dem Kindchen Toleranz und einen Sinn für freiheitliche, individuelle Lebensführung an zu gewöhnen, darf die junge Dame sich morgens oft die Klamotten selbst aussuchen. Und solange das ansatzweise mit den Aussentemperaturen harmoniert, bin ich da durch und durch liberal.

sex pistolsMir präsentierte sich heute morgen ein 98 Zentimeter großes zeitgeschichtliches Konglomerat, dass mich jedoch wirklich an meiner Montessori-Gutmensch-Haltung zweifeln lässt. Lila Sandalen mit Glitzer aus den 2010ern, eine rote Schlaghose mit psychodelischem Muster aus der Hippieära um 1960, dazu ein schwarzes sehr 1990er Jahre Metal-Shirt und als Krönung ein mit pinkfarbenen Pailleten besticktes Käppi, das ausschaut als wäre es direkt dem Saturday-Night-Fever der 1970er entsprungen. Als sie den Rucksack mit den grünen Tigerstreifen dazu schnappte, den ich in den 1980ern schon mit mir herum schleppte, musste ich doch fragen:

Ivy: Das willst du anziehen?
Fräuleinwunder: <guckt an sich runter> Joah.
Ivy: Das ist das Schrägste was du dir bislang ausgesucht hast. Echt jetzt.
Fräuleinwunder: Ich find es toll.
Ivy: Ganz sicher?
Fräuleinwunder: <guckt nochmal an sich runter> Würde das Sex Pistols T-Shirt besser passen?
Ivy: Nee, dann wären die 70er ja doppelt, geht gar nicht. Aber schön, dass wir wenigstens den selben Musikgeschmack haben.
Fräuleinwunder: Joah. Aber wie man sich gut anzieht weißt du echt nicht.

 

9 Gedanken zu “Go For It, Babe

Sag was du denkst - tu ich ja auch.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s